Förderung von Ehrenämtern

Nicht nur Vereine kämpfen mit Nachwuchssorgen, auch die Ehrenamtliche Tätigkeit. Dabei ist es erst einmal egal, ob die Tätigkeit durch eine Patenschaft von z.B. Rastbänken, Blühwiesen, Spielplätzen, Unterstützung von Pflegearbeiten im Landschaftsbereich, als Feuerwehrfrau /- Mann oder als Mandatsträger in der Politik stattfindet.

Jedem Bürger muss wieder klar werden, dass WIR unsere Gemeinde gestalten. In der Vergangenheit hat man in den einzelnen Ortsteilen gesehen, dass WIR viel erreichen können.

Dieses WIR – Gefühl muss mit Nachdruck gefördert werden!

Aufrufe: 64