Über mich

TEILEN:

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ab frühestens 01. November 2020 wählen Sie einen neuen Bürgermeister. Ich habe mich entschlossen für dieses wichtige Amt zu kandidieren, weil ich mich meiner Heimatgemeinde Helsa verbunden fühle. In den letzten neun Jahren, in denen ich bereits als Gemeindevertreter aktiv tätig war, habe ich erkannt, wie wichtig eine gute Führung für unsere Gemeinde ist. Dieser Aufgabe möchte ich mich stellen und dafür bitte ich Sie um ihre Unterstützung.

1980 wurde ich in Kassel geboren, bin in Wickenrode aufgewachsen und seit dieser Zeit in unserer Gemeinde fest verwurzelt.

Mit meiner Lebensgefährtin, meiner Tochter und ab dem Sommer dann auch mit meinem Sohn  lebe ich in Wickenrode.

In meiner Freizeit widme ich mich neben meiner Familie besonders gern der Nebenerwerbs-Landwirtschaft. In der Natur – egal ob Felder, Wiesen oder Wald finde ich meinen Ausgleich zum Dienstalltag.

Im Kampfhubschrauberregiment 36 in Fritzlar führe ich als Offizier im Rang eines Hauptmann den Instandsetzungszug mit 50 Männern und Frauen. Meine Führungskompetenzen sind somit nicht nur in der Gemeindepolitik als Fraktionsvorsitzender, sondern auch täglich im Beruf gefordert.

Im Heimatdorf bin ich im Kirmesteam Wickenrode als Kirmesvater aktiv. Die Feuerwehr Wickenrode unterstütze ich nicht nur als Mitglied, sondern auch mit meinen landwirtschaftlichen Maschinen, wann immer es erforderlich ist.  Als Trompeter, Schlagzeuger oder einfach nur als Unterstützer bin ich auch dem Musikzug Eschenstruth verbunden.

Ich gehöre der Gemeindevertretung seit 2011 an und übernahm im Jahr 2015 den Fraktionsvorsitz. Mit meinem kommunalpolitischen Engagement setze ich eine Familientradition fort. Schon mein Großvater und meine Mutter waren in ihrer Heimatgemeinde politisch aktiv.

Als Bürgermeister einer kleinen Gemeinde ist man für alle Angelegenheiten zuständig und hat das Tagesgeschäft der Verwaltung zu verantworten. Ich mache keine unhaltbaren Versprechungen. Ich weiß, wie begrenzt die finanziellen Mittel sind. Aber es ist wichtig, klare Vorstellungen zu haben, wohin sich unsere Gemeinde entwickeln soll.

Meine Ziele als Bürgermeister von Helsa und die kommunalen Bereiche, die mir besonders am Herzen liegen, finden sie auf meiner Internetseite unter “Meine Ziele“.

Ihr Florian Pohner

Aufrufe: 1536